#6 5-stelliges Werbebudget für die falsche Zielgruppe verbrannt - das kannst du daraus mitnehmen

Shownotes

Immer wieder verlieren Unternehmen sehr viel Geld in Werbemaßnahmen, weil sie (unbewusst) die falsche Zielgruppe ansprechen. 

Im heutigen Werbefail der Woche erfährst du an einem Beispiel aus der Praxis, wie du mit deinen Werbemaßnahmen maximalen Umsatz rausziehst, anstatt bares Geld zu verbrennen. 

Bist du Dienstleister? Dann besuche mich auch auf www.innotag.de.

Bist du Webdesigner? Dann bewirb dich jetzt auf einen der wenigen Plätze in der Ausbildung zum Website Astronauten auf www.website-astronauten.de

Over and Out, 

Jasmin

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.